Urlaubszeit – Lesezeit

Lesetipps für den Urlaub

Heute möchte ich euch gerne meine aktuellen Lieblingsbücher vorstellen, vielleicht eine gute Gelegenheit um sich für den Urlaub mit Lesestoff zu versorgen.
Im Zuge meiner Vorbereitung auf das „Lebensfarben“ Seminar begeistert mich besonders dieser Neu-Erwerb:

TIPP1: DIE 8 GABEN DES MENSCHEN – Die Chakras heilen und stärken durch Kundalini Yoga von Gurmukh 

Wie auch schon bei meinem anderen KUNDALINI-YOGA Buchtipp ist es ja so, dass dies eine andere Yogarichtung, eine andere Tradition als die ist, in der ich ausgebildet bin. Mir gefällt aber beim Kundalini Yoga die spirituelle und energetische Ausrichtung und Gurmukh ist eine sehr beeindruckende Persönlichkeit, wobei sie mich durch ihre besonders liebevolle Art und Weise wie sie dem Leser die Übungen und Ideen nahe bringt, tief berührt. Dazu zitiert sie fortlaufend Yogi Bhajan, ihren Lehrer und Begründer der 3HO (happy, holy, healthy) Organisation. 

Ich liebe dieses Buch und kann euch nur ans Herz legen, es zu lesen. Es motiviert dazu, einfach mit irgend einer kleinen Übung oder Meditation los zu legen, und seien es nur 3 Minuten. Die Beschreibung der einzelnen „Gaben“ ist so stimmig, dass ich vieles davon für meine Seminare verwenden kann. „Du bist nicht schuld an deiner Krankheit. Erkrankungen gehören zur Erfahrungspalette des Lebens und jeder muss sie durchmachen. Es bedeutet dass wir sterblich sind. … Du kannst aktiv daran arbeiten, den Geist, den Körper und die Seele zu heilen.“ „Aus der nur beim Menschen vorkommenden Fähigkeit, Bewegung mit Atem und geistigem Inhalt zu verbinden, wurde Yoga geboren. Die Übersetzung des Wortes Yoga bedeutet Einheit. Diese Einheit des Atems mit der Bewegung hat letztlich zum Ziel, Körper, Geist und Seele mit der uns umgebenden universellen Energie harmonisch zu verschmelzen. Wir nennen es Yogapraxis, und das ist es auch, was wir in den Kundalini Yogastunden machen. Doch beim echten Yoga geht es darum, wie du das im Unterricht Gelernte im Leben und in der Welt umsetzt.”
… und das ist es auch, was ich im aktuellen Übungszyklus im Gruppenunterricht „Klarheit jetzt!“ zu vermitteln versuche.

TIPP2: YOGA HEILUNG VON KÖRPER UND GEIST JENSEITS DES BEKANNTEN – Leben und Lehren KRISHNAMACHARYAS von T.K.V. Desikachar 

Dieses Buch habe ich schon etwas länger und wollte es euch schon seitdem ans Herz legen. Es geht darin um den großen Yogalehrer und Begründer meiner Tradition Professor T. Krishnamacharya. Sein Wissen war legendär. Es umfasste Sprachen, das gelehrte Schrifttum, religiöse Kommentare, Astrologie, Literatur, Rhetorik, Logik, Recht und Medizin. Er verstand sich auf vedische Rezitation, Rituale, Meditation, Musik und vieles mehr. Das jahrtausende alte Verbot, Frauen im Yoga zu unterrichten fegte er beiseite. Desikachars Vater galt zu seinen Lebzeiten als berühmter Heiler. Er führte vor, welchen Beitrag Yoga zur physischen und psychischen Gesundheit leisten kann, sowohl bei der Prävention als auch bei der Heilung von Krankheiten.
Ich empfinde das Buch über einen großen Lehrer als grosse Inspiration mit tiefen Einblicken in den wahren Yogaweg – wenn du dich für das interessierst, was Yoga wirklich ist, dann kann ich es dir sehr empfehlen! 

„An allen Orten und zu allen Zeiten haben die Vorfahren Yoga-Praktiken nach ihren Bedürfnissen gestaltet. Nur die Einstellungen und Lebensumstände der Menschen ändern sich. Zeit und Raum bleiben gleich. Es scheint immer dieselbe Sonne.“ Krishnamacharya

Zum Schluß habe ich noch etwas ganz besonderes für euch:
Ich Selbst habe es mir nicht als Buch sondern als Hörbuch gekauft, in der bestätigten Hoffnung dass so auch mein Mann rein hört, dem dieses Format lieber ist.

 

TIPP 3:
CHRISTINA – ZWILLINGE ALS LICHT GEBOREN (Band 1)
CHRISTINA – DIE VISION DES GUTEN (Band 2)

CD-Rückseite: „Christina (Jahrgang 2001) wurde mit einem stark erweiterten Bewusstsein geboren und gehört damit zu einer neuen Generation von jungen evolutionären Denkern, die das Dasein des Menschen als eine Komplexität von Quantenphysik, Neuropsychologie und Spiritualität erkennen, beschreiben und leben. Sie zeigt seit jeher einen bemerkenswerten Durchblick im heutigen Weltgeschehen und verblüfft mit ihrer hohen Ethik sowie mit einer Weisheit und einem inneren Frieden, die eine neue Dimension des Menschseins erahnen lassen. …
Hier seid ihr ganz herzlich eingeladen, dieses bewusstseinserweiternde Erlebnis zu erfahren und euch ein eigenes Bild zu machen, wer sich vorab informieren möchte, wie ich das auch getan habe, kann Christina auf ihrer Internetseite besuchen christinavondreien.ch  oder auf youtube erleben youtube.com/

Mir sind zwar viele Dinge von denen sie spricht, durchaus bewusst, jedoch bringt sie diese – teilweise durchaus phantastischen Dinge – so authentisch rüber, dass es mich Selbst weiter in meinem eigenen Weg bestärkt und unterstützt. Magisch und erhellend.

Ich wünsche euch noch einen schönen Urlaub, super Ferien oder einfach entspannte Stunden!


Kommentar schreiben