Surya Namaskar

Surya – die Sonne; namaskar – der Gruß

    Beim Einatmen schenke ich meinem Körper Ruhe. Beim Ausatmen lächle ich. Ich verweile im gegenwärtigen Moment. Ich weiß, es ist ein wunderbarer Moment. Thich Nhat Hanh

    Aus dem Blog

      Mehr Gelassenheit im Alltag

      Mehr Gelassenheit im Alltag

      Schreibe ein Kommentar

      wie Übungen des Yoga dich darin unterstützen können. Kennst du das auch? Manchmal stehe ich morgens auf und mein Kopf beginnt zu rattern und zu planen: einkaufen, putzen, Wäsche waschen was zuerst wann wie und wo. Die Steuererklärung lässt sich …

      Artikel lesen »

      Yoga Angebote

        Yoga Gruppenunterricht

        Yoga Gruppenunterricht

        In der Tradition nach T. Krishnamacharya.
        Hatha Yoga. Durch kleine Gruppengrößen werden die Yogaübungen auch im Gruppenunterricht an die Möglichkeiten des Einzelnen angepasst. Durch schrittweises Vorgehen (Vinyasa krama) werden die Teilnehmer ihren Möglichkeiten entsprechend durch die Stunde geführt, wobei der Fokus auf eine fliessende tiefe Atmung gerichtet bleibt. Tiefenentspannung (Yoga Nidra) vertieft die erfahrene Wirkung am Ende der Stunde.

        Yoga Einzelunterricht

        Yoga Einzelunterricht

        In persönlicher Atmosphäre, zeitlich flexibel und Ihren Bedürfnissen angepasst. Am Ende jeder Stunde bekommen Sie einen individuellen Übungsbogen um zu Hause zu üben. Wenn Sie eigenverantwortlich etwas für Ihr Wohlbefinden tun wollen, bietet der Einzelunterricht eine wundervolle Möglichkeit. Gesundheitliche Beschwerden können bewältigt, die derzeitige Situation verändert werden. Yogatherapie ist die Kunst, die Ressourcen tief in unserem Inneren anzuzapfen um unsselbst zu heilen.

        Yoga für Kinder

        Yoga für Kinder

        Gerade für Kinder können die vielfältigen Wirkungen des Kinderyoga eine große Hilfe und Unterstützung in ihrer Entwicklung sein. Die Yogastunden sind so aufgebaut, dass sie dem natürlichen Bedürfniss der Kinder nach Spiel, Bewegung und Aktivität entgegen kommen. Sanfte Übungen helfen den Kindern dabei, ihren Körper gesund, kräftig und flexibel zu halten und die Körperhaltung zu verbessern. Traum- und Entspannungsreisen fördern die Fähigkeit zu entspannen und Stress abzubauen.

        Das sagen meine Schüler

          Yoga am Montagmorgen ist für mich Kraft und Energie für die Woche, sich auf einer Insel fühlen, weg vom Alltag, ganz bei mir zu sein, ein Lösen von Anspannung zu erleben und Entspannung zu spüren. Wie schön, wenn es mir dann selbst gelingt, der guten „Montagempfindung“ auch an anderen Wochentagen Platz zu schaffen! DANKE, liebe Sandra, für deine Yogastunden!

          Christiane Wolf

          Die wöchentliche Yogastunde bei dir tut mir einfach nur gut !! Du begegnest jedem deiner Schüler mit Achtung und unendlicher Geduld,machst keinen Unterschied … zwischen Jung und etwas älter, dünn und mollig, beweglich oder etwas steifer. Ich habe schon viele Kurse besucht,um meinem Körper etwas gutes zu tun,dabei aber nie lange durchgehalten. In deinen Kurs gehe ich gerne,merke Fortschritte bei meiner Beweglichkeit und weiß ich tu nicht nur was für meinen Körper sondern auch für meine Seele. Dafür dank ich Dir

          Marianne

          Liebe Sandra!
          Vielen Dank für deine Bereitschaft, uns zu unterrichten. Du tust mir unendlich gut. DANKE.
          Deine Beate

          Es gibt viele verschiedene Yoga Richtungen und Philosphien. Für mich bedeutet Yoga einfach Ruhe, Zeit für mich, den Körper in Einklang mit dem Geist bringen, d.h auch auf seinen Körper „hören“. Nicht alle Kurs liegen jedem. Ich habe hier genau das richtige gefunden. Dafür vielen Dank Sandra.
          Astrid Mettel

          Danke, dass du mir deinen Yogaweg zeigst und mir durch deine immer super vorbereiteten Stunden die Möglichkeit gibst, einen für mich zu finden. Habe den Tag gerade mit den 8 Bewegungsrichtungen der WS, der Taube und dem Nadi Sodhana begonnen. Ich freue mich jetzt schon auf die nächst Stunde!
          Beate Sembach